Audi TT RS

Im Kundenauftrag bekam dieser Audi TT RS ein deutlich sportlicheres Fahrverhalten und eine der Leistungsteigerung entsprechende Kupplung verpasst.

Das bereits verbaute KW-Gewindefahrwerk der Variante3 wurde von uns mit einem H+R Stabilisatorsatz und geänderten Einstellungen der Zug- und Druckstufe verbessert.

Da die serienmäßige Kupplung mit der extremen Leistungssteigerung des Sportwagens "leicht" überfordert war, haben wir zusätzlich eine Sachs-Sportkupplung mit geänderter Druckplatte verbaut.




Features

  • KW-Gewindefahrwerk der Variante3 mit geänderten Einstellungen der Zug- und Druckstufe
  • H+R Stabilisatorsatz
  • Sachs-Sportkupplung mit geänderter Druckplatte